Startseite
  Archiv
  hören
  sehen
  Gästebuch

 

http://myblog.de/anet

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
wuselig

so ist gerade alles. irgendwie schnell, schnell und dabei noch das gefühl haben, nichts verpassen zu wollen und die schmale freizeit zu nutzen, was dann erst recht nicht klappt. ih, sieht so etwa das erwachsenenleben aus? was für ne kacke. aufstehen, den tag verpassen, weil die ganze zeit drinnen und abends zu kaputt für action? und das ist nur die übergangsstufe. wie wird das dann ab januar? noch wuseliger?
paradoxerweise fühlt sich das alles trotzdem nach angekommen-sein-und-plätzchen-gefunden an. wie toll ist denn zusammenleben bitte? gibts überhaupt was besseres, als nicht mehr in den zug sitzen zu müssen, um sich zu sehen?
trotzdem ein zwiespalt. plätzchen vs. spießertum. wo ist da die grenze und wann bin ich drüber und will ich nicht tief drin lieber auf dem land wohnen, mein essen im garten anpflanzen und möbel restaurieren? oder hab ich nicht noch zeit dafür, wenn ich 40 bin? hab ich dann noch lust? oder bin ich dann schon ein bequemlichkeitsvollzeitspießer?
5.9.10 10:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung